Galerie: Aichi M6A1 Seiran

Die Japaner haben im zweiten Weltkrieg viele und sehr unterschiedliche Flugzeuge eingesetzt, darunter auch Maschinen, die dafür gedacht waren, von U-Booten aus zu starten und Angriffe auf Amerika zu fliegen: die Aichi M6A1 Seiran, welche sich Sebastian Meyner vorgenommen hat.

Galerie: Tpz 1 Fuchs

Bei der Auswahl der Themen für Carsten Görnhardts wiederaufbereiteten alten Modelle ist ein gewisses Augenzwinkern nicht zu übersehen. Heute erfahren wir, welche Geschichte hinter dem Tpz 1 Fuchs steckt, der als St. Peter Ordinger Abschleppdienst im Einsatz ist.

Galerie: SU-152

Die SU-152 war zwar stark gepanzert und schwer bewaffnet, auf MGs zur Nahverteidigung hat man aber verzichtet. So stellt sich die Frage, ob das unwegsame Terrain die einzige Sorge der aufgessenen Soldaten in Lukas Kancziks Diorama ist.

Galerie: Fiat G.91R/3

Im Aussehen der Sabre Dog nicht unähnlich, war die Fiat G.91R/3 jedoch von Anfang an als Jagdbomber konzipiert. Jost Schreiber dokumentiert den Einsatz auch dieses Musters bei der Bundesluftwaffe und behandelt im ersten Teil die Leichten Kampfgeschwader.

Galerie: Sopwith Triplane

Wenn Frank Barkhofen sich an den Bau eines Flugzeugmodelles macht, hat das Endergebnis nicht mehr viel mit dem ursprünglichen Bausatzinhalt gemein. Auch Eduards Sopwith Triplane musste sich viele Modifikationen gefallen lassen und kann nun als Spitzenmodell präsentiert werden.

Kit-Ecke: LT vz. 38

Der ursprüngliche Name für den späteren Panzer 38(t) war LT vz. 38. Tatsächlich wurden auch einige dieser Panzer so bezeichnet, nämlich die, die bei der Zerschlagung der Resttschechei im Frühjahr 1939 schon produziert waren, denn der Panzer stand kurz vor der Indienststellung. UM bietet einen Bausatz eines solchen frühen Panzers, den Andreas Eidner heute vorstellt.  
1 2 3 58